PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

FAQ-McPoster

Druckplakate

Wie muss die Druckvorlage beschaffen sein?

Die Druckvorlage sollte 1 : 1 angelegt sein, also in der Größe, in der auch gedruckt werden soll.

mindestens 150 bis 300 dpi haben / bei Großplakaten 72 dpi

Je nach Formate und Auflage gibt es weitere Konditionen für den Druck.

Daher bitte im Produkt selbst die Druckvorgaben wie z.B. das Dateiformat beachten.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Daten-Upload finden Sie hier >>> 

1
Gibt es einen Upload-Service?

Druckdaten können Sie uns per wetransfer oder per Dropbox zusenden, 2 professionelle Möglichkeiten vor allem für große Datenmengen.

In dem jeweiligen Artikel finden Sie darüber hinaus eine Upload-Möglichkeit.

1
Druckzeiten

Standard 4 - 5 Werktage

Express 1 - 3 Werktage

Overnight 1 Werktag

1
Druckdaten des Kunden

Druckdaten können hochgeladen werden oder einfach per Mail an druck@mcposter.com gesendet werden. Darüber hinaus können Druckdaten auch per wetransfer.com oder Dropbox an uns gesendet werden.

1
Aus wie viel Teilen besteht ein DIN 18/1 Plakat - Großflächenplakat ?

Ein DIN 18/1 Großplakat besteht im Kern aus 

3 Reihen a 6 DIN A1 Plakaten = 18 /1 

Heute werden verschiedene Druckformen angeboten.

9 Plakate

6 Plakate - häufiger

4 Plakate - häufiger

McPoster arbeitet mit verschiedenen Anbietern zusammen. 

Genau muss eigentlich erfragt werden.

Plakate werden pass genau aneinandergesetzt

1
Druck von Plakaten | Plakatdruck

Druck von Plakaten

  • McPoster.com druckt für Sie Plakate in allen gängigen DIN-Formaten.
  • Druckanweisungen müssen entsprechend dem gewünschten Plakat beachtet werden. Diese können voneinander abweichen.
  • Drucke können 1 bis 4-farbig im Standard und auch bis 8-farbig im Sonderdruck erfolgen.
  • Im Standard wird weißes Papier verwendet.
  • Leuchtfarbenpapier kann in verschiedenen Farben bestellt werden. In diesem Papier sind bereits reflektierende Elemente enthalten, die eine gute Lichtreflektion gewährleisten. Da das Papier bereits einen eigenen Farbton enthält, ist lediglich ein einfarbiger Druck sinnvoll.
1
Welches Papier ist für den Außeneinsatz geeignet ? Plakatpapier Druckpapier
  • Affichenpapier das einzig geeignete Papier
  • Neonpapier ist bedingt geeignet
  • Bilderdruckpapier (Glanzpapier) ist ungeeignet.
  • Für den Naßklebe-Außeneinsatz ist ausschließlich Affichenpapier geeignet.
  • Dieses Papier besitzt eine rauere Unterseite und eine glatte Oberseite. Wasser verbindet sich mit dem Papier hervorragend und garantiert eine glatte Oberfläche.
  • Neon-Leuchtfarbenpapiere sind nur bedingt für den Außeneinsatz geeignet. Schließlich sind Leuchtfarbenpapiere nur 80 bzw. 90 g/m²-Papiere. Faltenbildungen sind meist wahrscheinlich, durch ein intensives Bearbeiten kann man diese "herausbügeln"
  • Bilderdruckpapiere dagegen nehmen das Wasser des Leimes kaum auf, Falten und Risse bilden sich. Unter Umständen kann Bilderdruckpapier beim Eintauchen in das Wasser vollständig zerfallen. Hier gilt: Kleben ohne in das Wasser eintauchen hilft mehr.
  • In jedem Fall gilt aber, dass Plakate aller Papiersorten bei korrektem Einrühren des Leimgemisches im Außenbereich halten werden. Besonderen Wert sollten man auf den Leimzusatz legen.
1
Wie lade ich meine Druckdateien hoch? Druckdaten hochladen
  • wetransfer
  • Dropbox
  • per Mail an druck@mcposter.com
  • per Mail an info@mcposter.com
  • Druckdaten können Sie uns per wetransfer oder per Dropbox zusenden, 2 professionelle Möglichkeiten vor allem für große Datenmengen.
  • Am ausgewählten Druckartikel finden Sie eine Möglichkeit zum Hochladen der entsprechenden Druckdatei.
  • Senden Sie einfach eine E-Mail unter druck@mcposter.com oder info@mcposter.com unter Angabe der Firmenanschrift / Name des Bestellers
1
Wie hoch ist das Gewicht von 100 DIN 18/1 Plakate? Wie schwer ist ein DIN 18/1 Plakat?

100 DIN 18/1 = 921,6 m² x 0,115 kg/m² = 105,98 kg 

Das Gewicht von Druckplakate bemisst sich mit

einem Flächengewicht von 115 g/m²:

1 m² = 0,115 kg/m²

Plakatflächen>>>

DIN 18/1 = 9,216 m²

DIN 18/1 356,4 x 252,3 360,0 x 256,0 9,2160 4 Teile

Für andere Plakate können die Maße in Meter aus der Tabelle genommen werden,

FORMEL: Papierfläche Einzelplakat x Menge = Gesamtfläche x Flächengewicht = Gesamtgewicht

z.B. DIN A1 = 59,4 x 84,1 = 0,594 x 0,841 = 0,49955 m² x 0,115 kg/m² = 0,057 kg = 57 g

Die Grammatur muss bei anderen Papiersorten angepasst werden: 

Affichenpapier = 115 g/m² = 0,115 kg/m²

Neonpapier = 80 g/m² = 0,08 kg/m²

Bilderdruckpapier = 100 g/m² = 0,100 kg/m²

Bilderdruckpapier = 1350 g/m² = 0,135 kg/m²

Bilderdruckpapier = 170 g/m² = 0,170 kg/m²

1
Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular